Bücher, lesen, Rezensionen

 



Bücher, lesen, Rezensionen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/catzombie-lesen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
GEWINNSPIEL

Hallo Ihr Lieben.

 

Ich verlose drei Buch Pakete zu den Themen:

-Vampire

-Liebe

-Spannung.

 

Was ihr dazu tun müsst? Erstens verbreitet meinen Blog bei möglichst vielen Freunden. Zweitens schreibt einen Kommentar unter diesen Post, was ihr gerne lest und worüber ihr eine Rezension von mir lesen wollt. Drittens schreibt mir eine E-Mail unter catzombie-lesen@web.de mit dem Wunschthema, zu dem ihr ein Buchpaket gewinnen wollt.

 

Jedes Paket enthält mehrere Bücher zu dem jeweiligen Thema. Die Aktion läuft bis zum 16.02.2015, dann werden im Laufe des Tages die Gewinner per E-Mail angeschrieben.

 

Freue mich auf euch. Liebe Grüße

 

Cat Zombie

11.2.15 18:19


True-Wenn ich mich verliere-Erin Mc Carthy

In True-Wenn ich mich verliere geht es um Rory, ihres Zeichen Studentin, Streberin und Jungfrau. Als ihre zwei flippigen und wilden Freundinnen Jessica und Riley dies heraus finden, möchten sie Rory helfen und heuern den Bad Boy Tyler an, damit er das erste Malk mit ihr schläft. Womit beide nicht rechnen ist das Band der Liebe, das zwischen Rory und Tyler entsteht.

Mir persönlich hat das Buch gut gefallen. Es wird aus Rorys Sicht erzählt und der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die Seiten verfliegen einfach so. In einigen Vorgänger Rezensionen wird Rory als anstrengend empfunden, für mich ist aber die Art wie sie dargestellt wird genial. Die Autorin bekommt es hin, dass nicht nur die Menschen in Rorys Welt sie als unnahbar empfinden, manchmal abweisend, sondern auch der Leser selbst. Ich persönlich denke, dass es von der Autorin durchaus so gewollt ist. Diese Art der Darstellung bringt einem Rory näher, lässt einen besser verstehen, was sie empfindet und warum. Ein wenig hatte Rory für mich sogar autistische Züge, speziell auf die Logik bezogen. Aber nur ein klein wenig.
Tyler überrascht einen von der ersten Seite an immer wieder und ist sehr sympathisch. Er hat es nicht immer leicht, aber das haben ja die Protagonisten in einem New Adult Roman selten.

Von mir gibt es insgesamt eine Leseempfehlung. Das Buch ist nicht herausragend aber sehr gut
10.2.15 14:27


Ich bin gespannt

So endlich hab ich es, das Buch dass in den USA die Leserschaft gespalten hat und auch hier spalten wird. Angeblich liebt oder hasst man es. Ich werde es ab heute herausfinden. Anna Todd-After Passion. Wenn ich fertig bin, gibt es natürlich eine Rezension. Auf in den Tag. So long...
9.2.15 08:25


Selten so gelacht...

Haha, lustig. Welcher Idiot auch immer tausendmal diese doofsinnigen Kommentare unter meinen Rezensionen geschrieben hat( die mittlerweile gelöscht sind), bekommt von mir hundert Gummipunkte und einen Freifahrtschein in die Hölle, ohne Rückflug. Herzlichen Glückwunscht du "Held der Nacht". Rest in peace!!

Und die Reste von deinem Hirn, die du hier vergessen hast, hab ich gerade im Klo runtergespült.

 

Viel Spass

8.2.15 09:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung